Lucid Void

Lucid Void waren bereits bei der „Herzberg Online Experience im vergangenen April dabei, wo wir ihre Klangwelten zwischen tiefen Tälern und euphorischen Höhen zumeist auf dem heimischen Sofa ‚durchwanderten‘. Nun also live und direkt. – Die Band aus dem Großraum Darmstadt / Aschaffenburg kommt in ihrem psychedelischen Sound-Universum, in dem sie verträumte Melodien mit markanten Riffs und treibenden, manchmal sogar ‚jazzy‘ Rhythmen verweben, ganz ohne Gesang und Worte aus, lässt also viel Platz für eigene Gefühle, Gedanken und Träume. Hypnotisch einnehmend ist das, solide zwischen Kraut- und Stoner-Rock pendelnd, was bei der noch relativ jungen Band (erste Veröffentlichung „Saat“ 2020) vor der Pandemie bereits zu Supports für Genre-Größen wie Brant Bjork, Colour Haze und My Sleeping Karma führte. Keine Frage, diese „Saat“ wird aufgehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden